Tantrix Music - the finest in rock!

Mit der Gründung von Tantrix Music im Jahre 2001 wurde der Grundstein zu einer professionellen Label-Plattform für Künstler gelegt. Tantrix deckt alle Bereiche eines Independent Labels ab.

Mit den Departements Künstlermanagement, A&R (Artist & Repertoire), Produktmanagement sowie Produktkoordination- und Administration wurde eine Plattenfirma geschaffen, die mit ihren talentierten Künstlern den Weg in den Musikmarkt gemeinsam geht. Tantrix fördert authentische Musiker, die durch Professionalität und Engagement überzeugen. Die Musikrichtung der zu vermarktenden Künstler reicht von Rock bis Pop, dabei immer mit dem Augenmerk auf Songs. Woran erkennt man in diesem Zusammenhang einen guten Song? Labelmanager Kalle Engler: „Wir verstehen unter einem guten Song eine Komposition, die unsere Acts immer auch allein mit Klavier oder Akustikgitarre und Gesang auf der Bühne präsentieren können. Tantrix Music steht für langfristiges Artist Development losgelöst von hektischen Trends.


Linus Troy - No one to hurt me
Linus Troy - Seventeen

Morris - Pray